Sprechzeiten
Dienstag: 9.00 - 12.00 Uhr | 13.00 - 17:30 Uhr
Schöneberg

Die Gemeinde Schöneberg mit den Ortsteilen Felchow, Flemsdorf und Schöneberg erstreckt sich vom Felchowsee bis zur Oder, die die Grenze zu Polen bildet. Unsere Objekte befinden sich in den Ortsteilen Schöneberg und dem Straßendorf Flemsdorf. Unweit von Schöneberg befindet sich die Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße mit dem dahinterliegenden Poldergebiet.

Mark Landin

Zu der Gemeinde Mark Landin gehören die Ortsteile Grünow, Landin und Schönermark. Einige unserer Objekte befinden sich in Landin und Schönermark. Landin ist geprägt von historischen Gutshöfen und Landarbeiterhäusern sowie dem Schloss Hohenlandin mit angrenzenden Schlosspark, welches mittlerweile jedoch zur Ruine verfallen ist. Sehenswert ins Schönermark ist das Heimatmuseum.

Pinnow

Hier befindet sich der Sitz des Amtes Oder-Welse. Zwischen Schwedt/Oder und Angermünde grenzt die Gemeinde Pinnow, zu der keine weiteren Ortsteile gehören, direkt an die Natur des Nationalpark Unteres Odertal mit dem Felchowsee, welcher unter Naturschutz steht. Zu erwähnen ist noch der Bahnhof, der auf der Strecke Berlin-Schwedt/Oder liegt. Das Zentrum von Pinnow bildet der historische Gutshof auf dem sich das Deutsch-polnische Jugend-, Bildungs- und Kommunikationszentrum inklusive Kindergarten befindet. Zu erwähnen ist noch die Grundschule und das große Industrie- und Gewerbegebiet.

Berkholz-Meyenburg

Unweit von Schwedt/Oder befindet sich die Gemeinde Berkholz-Meyenburg. Die Gemeinde ist im Norden an die Bundesstraße 166 angebunden. Vom höchsten Punkt der Gemeinde hat meinen wunderbaren Blick auf Schwedt/Oder und das Poldergebiet.

Passow

Die Gemeinde liegt zwischen den Städten Schwedt/Oder und Prenzlau an der Bundesstraße 166 und ist ein Haltepunkt an der Bahnstrecke Berlin-Szczecin.

Zur Passower Gemeinde gehören die Ortsteile Briest, Schönow und Jamikow. In Passow selbst sowie in Schönow und Briest befinden sich unsere Objekte. In Passow sind alle notwendigen Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Kindergarten und Grundschule sowie ein Ärztehaus vorzufinden. Schönow wurde im Jahre 2001 vom Land Brandenburg aufgrund der zahlreichen sportlichen Möglichkeiten als das ,,Sportlichste Dorf im Land Brandenburg“ geehrt.

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen